zum Inhalt

Kleinkläranlagen

Wassertechnik – unser Serviceangebot

informative Kundengespräche

informative Kundengespräche

Installation von Kleinkläranlagen

Installation von Kleinkläranlagen

Dichtheitsprüfung

Dichtheitsprüfung

Vor dem Einbau oder der Nachrüstung einer Kleinkläranlage steht die Planung und Genehmigung des Bauvorhabens. Nach Ihrer Anfrage folgt ein Gespräch vor Ort, um die örtlichen Bedingungen und Ihre persönlichen Vorstellungen und nicht zuletzt sich gegenseitig kennen zu lernen.

Wunschgemäß unterstützen wir Sie von der Planung bis zur Inbetriebnahme.

Unser Leistungsspektrum umfasst:

Alle Leistungen erhalten Sie aus einer Hand mit mehr als 10 Jahren Erfahrung im Bau von Kleinkläranlagen.


Nachrüstung vorhandener Behälter zu vollbiologischen Kleinkläranlagen

Behältersanierung

Behältersanierung

Behälterumbau

Behälterumbau

vollbiologische Nachrüstung

vollbiologische Nachrüstung

Grundsätzlich ist es möglich, bestehende Klärgruben mit einer biologischen Reinigungsstufe nachzurüsten. Ob eine bestehende Mehrkammergrube noch tauglich ist, obliegt hierbei den „Zulassungsgrundsätzen für Kleinkläranlagen“. Diese Grundsätze gelten für alle Kleinkläranlagenhersteller gleichwirkend und müssen im Falle einer Nachrüstung beachtet werden. Grundsätzlich muss eine bestehende Grube die gleichen Anforderungen erfüllen wie ein neuer Kleinkläranlagenbehälter.

Es sind folgende Kriterien vor Ort zu überprüfen:

Unser Leistungsspektrum für die Nachrüstung umfasst:

Den hierfür nötigen Fachkundenachweis finden Sie unter Downloads Kleinkläranlagen.

Bei vorhandenen 3-Kammer-Gruben dauert die Nachrüstung im Normalfall einen Tag. Für Gruben, die keine 3-Kammer-Geometrie haben, bauen wir den Behälter entsprechend um, indem wir weitere Trennwände einziehen. Dadurch erhalten Sie für Ihren Behälter immer eine optimale Aufteilung für die Vorklärung und den Reaktorteil.


Wartung von vollbiologischen Kleinkläranlagen

Auspumpen von Kläranlagen und Sammelgruben

Auspumpen von Kläranlagen und Sammelgruben

Wartung von Kleinkläranlagen

Wartung von Kleinkläranlagen

Analyse von Ablaufproben

Analyse von Ablaufproben

Kläranlagen müssen auch noch nach mehrjähriger Betriebszeit ihren Beitrag zum Schutz unserer Gewässer leisten. Voraussetzung dafür ist ein qualitativ hochwertiger Service zur Beibehaltung aller Anlagenfunktionen und die Optimierung der Kleinkläranlage auf die örtlichen Gegebenheiten.

Wir können Ihnen diesen Service nachweislich bieten.

Vorteile der Wartung durch utp:

Wir bieten auch Wartungsverträge mit erweiterter Gewährleistung und vollständiger Betriebsführung an.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzerklärung
Ok, verstanden